Digitales Marketing in der Gesundheitswirtschaft – rekordmarke setzt neuen Fokus

15. November 2021

Bereits seit 2016 unterstützt rekordmarke Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen mit digitalen Marketing-Maßnahmen wie Leadkampagnen und strategischer Markenführung. Darunter sind auch Anbieter aus dem Healthcare-Bereich, beispielsweise die bundesweiten Klinikbetreiber MEDICLIN und Medical Park. Das Team von rekordmarke hat sich jetzt dazu entschlossen, den Fokus gezielt auf Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft zu setzen. „In der Pandemiezeit wurde uns eindringlich vor Augen geführt, wie wichtig ein gut funktionierendes Gesundheitswesen ist. Dabei wurde aber auch deutlich, dass gerade in diesem Bereich in digitaler Hinsicht noch viel Verbesserungspotenzial besteht – das gilt auch fürs Marketing“, erklärt Sven Lehmann, Brand Director bei rekordmarke. „Mit digitalen Marketingmaßnahmen können sich Anbieter in stark umkämpften Märkten klare Vorteile verschaffen – davon profitieren auch Gesundheitseinrichtungen. Wir werden daher künftig unseren Schwerpunkt auf das Online Marketing für Krankenhäuser, Rehakliniken und weitere Anbieter von Gesundheitsleistungen wie Apps oder auch medizinische Geräte legen.“

Quelle: rekordmarke.de
Render-Time: 0.704727