Doch kein neues Krankenhaus in Essen?

14. Januar 2020

Mehr als 700 Betten, rund 300 Millionen Euro. Große Pläne für das neue Krankenhaus mitten in Altenessen sind groß. Doch die Contilia-Gruppe, welches erst vorletztes Jahr das Marienhospital in Altenessen, das St. Vincenz Krankenhaus in Stoppenberg und das Philippusstift in Borbeck gekauft will die Häuser wieder verkaufen ...

siehe auch

Krankenhaus-Ehe gescheitert: Contilia will KKE verkaufen ... hier

Quelle: radioessen.de
Render-Time: 0.097763