MEDICLIN

Dr. med. Ute Haase bald im Geschäftsführungsteam bei MEDICLIN

17. Juni 2020

Ute Haase verstärkt mit ihren umfangreichen Erfahrungen im Bereich der Rehabilitation das Führungs-Team

Ab dem 1. Juli 2020 wird Ute Haase als MEDICLIN Regionalgeschäftsführerin für die Region Südwest die Geschäftsführung des Offenburger Klinikkonzerns übernehmen. Die 48-jährige hatte über viele Jahre hinweg verschiedene Führungspositionen bei unterschiedlichen Klinikträgern inne. Haase überzeugt mit ihren umfangreichen Kenntnissen in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin und Altersmedizin, der strategischen Ausrichtung der MEDICLIN. Als Medizinerin bringt sie ein breites Know-how in der Rehabilitation und der Akutmedizin mit, was dem integrativen Ansatz des Unternehmens sehr entgegenkommt.

Im Fokus ihrer neuen Aufgabe in der MEDICLIN steht für sie klar die Personalentwicklung. Pflegepersonal im ländlichen Raum zu finden und langfristig zu binden ist einer ihrer strategischen Schwerpunkte.

Haase beendet noch in diesem Monat ihren MBA in International Health Care Management an der Frankfurt School of Finance and Management. „Ich wünsche Frau Haase einen guten Start in unserem Team. Wir sind stolz, dass wir für diese wichtige Schnittstelle eine kompetente und breit aufgestellte Kollegin wie Frau Haase gewinnen konnten“, sagt MEDICLIN Vorstandsvorsitzender Volker Hippler.

„Der Reiz der neuen Aufgabe liegt für mich vor allem in der engeren medizinischen und organisatorischen Zusammenführung der Einrichtungen zu einem starken Verbund“, erklärt die neue Regionalgeschäftsführerin. „Damit unsere Einrichtungen, trotz der vielen Veränderungen durch die Corona-Pandemie, stark und stabil aufgestellt sind und auch die notwendigen Change-Prozesse in der Zukunft mit Engagement begleiten.“

Über MEDICLIN

Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und neun Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.500 Betten/ Pflegeplätze und beschäftigt rund 10.500 Mitarbeiter. In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf. MEDICLIN ist ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielsweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen.

Quelle: mediclin.de
Render-Time: 0.19039