HB

eAU: Starttermin 1. Oktober bleibt – mit neuer Übergangsregelung

16. August 2021

Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung startet wie geplant am 1. Oktober. Ärzte übermitteln Krankschreibungen dann digital an die Krankenkassen. Für Praxen, die bis dahin noch nicht über die nötigen technischen Voraussetzungen verfügen, konnte die KBV mit dem GKV-Spitzenverband eine Übergangsregelung vereinbaren.

Quelle: hartmannbund.de
Render-Time: 0.098521