MOZ

Eberswalder Forßmann-Krankenhaus: Mitarbeiter vs. Klinikleitung im Streit um Personalbedarf

22. Januar 2019

Die Klinikleitung des regionalen Klinik-Konzerns GLG bestätigte erst kürzlich die Erfüllung der Personalvorgaben. Daraufhin beschwerte sich ein Intensiv-Pfleger des Eberswalder Forßmann-Krankenhaus im Namen vieler Mitarbeiter. Die Betriebsvorsitzende Ursula Kregel räumt Engpässe auf der Intensivstation ein, erklärt jedoch auch, dass Konzepte zur Überbrückung (z.B. Leasing-Kräfte) eingesetzt werden ...

Quelle: moz.de
Render-Time: 0.344892