DK

Eichstätt bekommt noch eine Finanzspritze

10. Oktober 2019

Das Defizit wächst von Jahr zu Jahr. Aktuell geht man von ungefähr sieben Millionen Euro aus. Das Land wird auch diesmal unterstützend eingreifen und schießt ca. 10 Millionen Euro in die defizitären Häuser der Kliniken im Naturpark Altmühltal. Doch eine Pleite oder Verkauf scheinen unausweichlich. Schuld sei die Politik, so die Erklärung auf dem Diskussionsabend ...

Quelle: donaukurier.de
Render-Time: 0.19117