Anzeige

Einweisermanagement: Patientenströme erfolgreich leiten.

19. Mai 2017

Nicole Weider stellt Ihre Kunden- und Serviceorientierung auf den Prüfstand

Die Fuldaer Gesundheitsexpertin Nicole Weider verhilft Kliniken und Fachkrankenhäusern zu einer besseren Marktposition nach innen und nach außen – durch gezielte Vertriebs- und Kommunikationsstrategien.

Krankenhäuser rutschen immer mehr ins Minus. Jede dritte Klinik steckt in den roten Zahlen. Klinikfusionen, Klinikschließungen und das Thema Fachärztemangel prägen die Medienlandschaften. Viele befürchten, dass das Krankenhaussterben weiter um sich greift.

Risiko oder Chance – kontinuierliche Kundenansprach
Laut Gesundheitsexpertin Nicole Weider ist der Wandel im Gesundheitswesen, insbesondere die Rolle des Patienten, als Bedürftiger und als Kunde nicht zu unterschätzen, sondern eher in den Fokus des Klinikalltags, des Miteinanders zu stellen. Agieren statt reagieren, lautet ihr Motto. So entwickelt sie im Rahmen ihrer Agentur „Kommunikation im Gesundheitswesen“ gezielte Kommunikations- und Vertriebskonzepte für Krankenhäuser und Fachkliniken. „Eine kontinuierliche gezielte Kundenansprache verbunden mit einem roten Themenfaden, sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Belegung- und Marktstrategie. Davon profitieren nicht nur die Kunden, sondern auch das Haus als Marke. „Neben einer positiven Außendarstellung schenken die Kliniken ihren Mitarbeitern Wertschätzung. Das motiviert und wird wiederum von der Öffentlichkeit positiv wahrgenommen. Ein Umstand, der sich auch wirtschaftlich niederschlägt.“

Markenbildung ist ihrer Ansicht nach dabei unerlässlich. Um herauszufinden, was die Marke der jeweiligen Klinik ausmacht und welches Serviceverständnis die Mitarbeiter haben, arbeitet Weider mit interdisziplinären Teams zusammen und bietet dazu verschiedene Workshops an.

Ganzheitlichkeit ist das Credo hinsichtlich ihrer fachlichen Bemühungen. „Ich bin mit meiner Arbeit erst dann zufrieden, wenn die Kommunikation nach außen und innen nachhaltig einen positiven Eindruck hinterlässt: bei den Patienten,  Mitarbeitern, Kooperationspartnern, Krankenkassen, Einweisern, aber auch bei der Presse.“

Wo stehen Sie mit Ihrer Kunden- und Serviceorientierung?
Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Nicole Weider
Ökonomin für Marketing und Kommunikation (VWA)
Telefon: 0661.2066036
info@nicole-weider.de  - www.nicole-weider.de

Quelle: nicole-weider.de
Render-Time: 0.256259