ZEIT

Ermittlungen in Pforzheim: Fixierter Patient starb bei Brand

20. Juni 2023

Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nach dem tödlichen Brand in einer Pforzheimer Klinik-Notaufnahme gegen neun Bedienstete.

Am Abend des 2. Mai sollen sie daran beteiligt gewesen sein, einen Patienten am Bett zu fixieren oder zu betreuen, der laut Obduktionsergebnis infolge des Feuers gestorben war. «Nach den bisherigen Ermittlungen besteht der Verdacht, dass die Fixierung des Verstorbenen nicht richterlich angeordnet worden und daher rechtswidrig war», erklärten Polizei und Staatsanwaltschaft...

Quelle: zeit.de
Render-Time: -0.437273