Frankfurter Uniklinikum: Energiekrise wird zum finanziellen Problem

29. September 2022

Das Universitätsklinikum Frankfurt ist nur zu einem geringen Teil auf Gas zur Energiegewinnung angewiesen, wie der Ärztliche Direktor Jürgen Graf erklärte. Überwiegend werde im Krankenhaus Dampf genutzt, der mittels Kohle- und Müllverbrennung gewonnen werde. Die steigenden Strompreise seien allerdings trotzdem ein Anlass zur Sorge...

Quelle: Frankfurter Rundschau
Render-Time: -0.800611