AC

Fresenius: Desinvestition als Schlüssel zur Portfoliooptimierung

6. Mai 2024

Der Gesundheitskonzern Fresenius setzt seine Neuausrichtung fort und verkündet die Veräußerung des Vamed-Reha-Geschäfts. Mit dieser Desinvestition zielt Fresenius darauf ab, die Komplexität zu reduzieren und sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren. Die Beteiligungsgesellschaft PAI Partners soll eine Kontrollmehrheit von 67 Prozent erhalten, während Fresenius ein Drittel der Anteile behält, um an zukünftigen Wertsteigerungen teilzuhaben....

Quelle: aktiencheck.de
Render-Time: 0.184065