Führungsmitglied der Uniklinik Aachen freigestellt

22. Februar 2024

Die genauen Umstände sind momentan noch ungewiss. Es scheint um Vorwürfe mit strafrechtlicher Bedeutung zu gehen. Ein leitendes Mitglied wurde kürzlich von der Uniklinik Aachen suspendiert, wie der Klinik-Sprecher Mathias Brandstädter am Dienstag auf Nachfrage mitteilte. „Weitere Ausführungen zur Person oder den Hintergründen sind zum derzeitigen Punkt aus formalen Gründen nicht möglich“, erklärte Brandstädter...

Quelle: aachener-zeitung.de
Render-Time: 0.244003