G-BA

G-BA leitet Stellungnahmeverfahren zur Versorgung 'Endovaskulärer femoro-poplitealer Bypass mittels intravenös implantierten Stentgrafts' ein

11. August 2017

Zur Methode Endovaskulärer femoro-poplitealer Bypass mittels intravenös implantierten Stentgrafts bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit ist beim G-BA eine Beratung gemäß § 137h Absatz 6 SGB V angefordert worden ...

Quelle: G-BA
Render-Time: -0.827189