Garmisch-Partenkirchner Klinikchef kritisiert Lauterbach-Pläne scharf

10. April 2024

Die düstere Finanzlage rund ums Garmisch-Partenkirchner Klinikum treibt den Lokalpolitikern Sorgenfalten auf die Stirn. „Beim Klinikum hab’ ich wirklich große Sorgen“, versicherte die CSU-Gemeinderätin Christine Sontheim „Wir können doch das Defizit als Kommunen nicht dauerhaft gegenfinanzieren. 2025 halten wir vielleicht noch durch, aber spätestens 2026 geht gar nichts mehr.“...

Quelle: merkur.de
Render-Time: -0.37394