Generalistik: Bayreuther Pflegeschulen arbeiten zusammen

13. November 2019

Die Ausbildung junger Menschen wird vielfältiger. Darauf stellen sich die ausbildenden Institutionen ein.

Nach den Unterschriften unter dem Kooperationsvertrag gab es eine Torte: Katja Bittner, Vorstand der Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken, bfz-Geschäftsführer Ronald Schröppel, Alexander Mohr, Geschäftsführer der Klinikum Bayreuth GmbH, und Markus Ruckdeschel, Kreisgeschäftsführer des BRK-Kreisverbandes, brachten gestern die Kooperation der Pflegeschulen auf den Weg. Pflege findet nicht nur im Krankenhaus statt. Und auch nicht nur in Senioren-Einrichtungen. Das neue Pflegeberufegesetz, das die Ausbildung junger Leute in der Pflege auf eine breitere Basis stellt, bringt Veränderungen mit sich, denen sich vier Bayreuther Pflegeschulen künftig gemeinsam stellen ...

Quelle: klinikum-bayreuth.de
Render-Time: -0.717243