Gerichte befassen sich mit Corona-Maßnahmen

31. Juli 2020

Derzeit tauchen die ersten gerichtlichen (Eil-) Entscheidungen zu coronabedingten Einschränkungsmaßnahmen auf. Auch für Krankenhäuser ist es bedeutsam, die Entwicklung der Rechtsprechung im Auge zu behalten und auf eigene Bescheide sachgerecht zu reagieren. In beiden der hier vorgestellten Fälle hatte der Klinikträger Erfolg ...

Quelle: Pressemeldung – BDO Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Render-Time: 0.199624