Geschäftsführung der SRH Kliniken im Landkreis Sigmaringen stellt medizinisches Konzept vor

22. September 2021

Die Geschäftsführung der SRH Kliniken Landkreis Sigmaringen GmbH hat den drei Gesellschaftern und den beiden Gremien Aufsichtsrat und Kreistag ein medizinisches Zukunftsprofil für die drei Landkreiskliniken an den Standorten Sigmaringen, Bad Saulgau und Pfullendorf vorgelegt, welches die stationäre Patientenversorgung sowohl medizinisch als auch nachhaltig betriebswirtschaftlich gewährleisten kann. 

„Das Konzept sieht im Kern eine Bündelung der stationären Patientenversorgung am Standort Sigmaringen vor. Zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung an den Standorten Pfullendorf und Bad Saulgau sind dort entsprechend ambulante Strukturen auf- und auszubauen und Nachnutzungskonzepte für die bestehende Infrastruktur zu entwickeln ...

Quelle: kliniken-sigmaringen.de
Render-Time: 0.185751