DELLOITE

Gesundheitsversorgung in Bayern: Zwischen Investition und Schließung – welche Krankenhäuser braucht der Freistaat?

10. Dezember 2018

In der neuen Studienreihe „Regionale Gesundheitsversorgung“ nimmt Deloitte ausgewählte Bundesländer unter die gesundheitspolitische Lupe. Die erste Ausgabe dieser Untersuchungs-Serie widmet sich der Gesundheitsversorgung in Bayern.

  • Zahl der Kliniken in Bayern nimmt ab, Flächenversorgung muss aber gesichert sein
  • Wirtschaftlichkeit: besonders kleinere Häuser stehen im Fokus, hoher Investitionsbedarf bei großen Häusern ...

Quelle: deloitte.com
Render-Time: 0.234142