Grüne künftig gegen Privatisierungen im Gesundheitswesen

26. Juni 2020

Die Grünen fordern ein Ende von Privatisierungen im Gesundheitswesen.

“Der Trend zur Privatisierung im Krankenhausbereich muss gestoppt werden”, heißt es im Entwurf der Parteiführung zum neuen Grundsatzprogramm, über den die Zeitungen des “Redaktionsnetzwerks Deutschland” in ihren Donnerstagausgaben berichten. “Gesundheitsversorgung ist öffentliche Aufgabe. Sie muss dem Menschen und der Allgemeinheit zugutekommen und dient nicht dem Zweck, hohe Renditen zu erzielen” ...

Quelle: regio-journal.info
Render-Time: -0.758799