Heinrich-Braun-Klinikum (HBK) und ver.di verständigen sich auf stufenweise Entgelterhöhungen

15. Juli 2019

Nach zwei Verhandlungsterminen im April und Juli dieses Jahres konnte am Dienstag, dem 9. Juli, zwischen den Tarifparteien ver.di und der Heinrich-Braun-Klinikum gemeinnützige GmbH eine Einigung hinsichtlich der Einkommen erzielt werden. Bis 2021 wird für alle nichtärztlichen Mitarbeiter die Entgeltordnung des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD – VKA) mit den entsprechenden Stufen eingeführt. Das Entgeltniveau liegt dann bei 98 % des bis 2020 geltenden Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst ...

Quelle: heinrich-braun-klinikum.de
Render-Time: 0.193992