Herzinsuffizienz-Pflegekräfte: Bundesweiter Einsatz wäre erstrebenswert

13. August 2019

Mit 20.000 Euro unterstützt die Deutsche Stiftung für chronisch Kranke ein Pilotprojekt am Uniklinikum Würzburg. Das auf ein Jahr angelegte Projekt dient der verbesserten Versorgung von Herzinsuffizienz-Patientinnen und -Patienten, vor allem nach Entlassung aus der Klinik ...

Quelle: bibliomed-pflege.de
Render-Time: 0.198784