In Kinderkrankenhäusern sind immer weniger Betten verfügbar

8. November 2023

Im Jahr 2022 standen rund 25.800 Betten für Kinder zur Verfügung – damit wurde der niedrigste Stand der vergangenen zehn Jahre erreicht. Abzüglich der Kinder- und Jugendpsychiatrie fällt der Abbau sogar noch größer aus: hier kamen gut 900 Betten hinzu. Am deutlichsten macht sich der Rückgang in kleineren Fachrichtungen bemerkbar...

Quelle: aponet.de
Render-Time: -0.111844