AOK

Infektionen der häufigste Grund für Hüftprothesenwechsel laut EPRD

13. Dezember 2021

Bei Hüftprothesen sind Infektionen die häufigste Ursache einer Wechsel-OP, denn bei ca. 15 Prozent aller Hüftprothesenwechsel geben sie den Anlass. Dies veröffentlichte das Endoprothesenregister Deutschland (EPRD) mit seinem aktuellen Jahresbericht. Das Register habe im Rahmen der ersten Analysen von Infektionen im Bereich von Prothesen versorgungspolitisch bedeutsame Erkenntnisse zutage gefördert, so das EPRD...

Quelle: aok.de
Render-Time: -0.043815