Interview mit Andreas Westerfellhaus - Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung

25. Oktober 2019

Andreas Westerfellhaus hat den Beruf des Krankenpflegers von Grund auf erlernt. Er arbeitete auf einer Intensivstation und absolvierte die Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie. Später studierte er Pädagogik für Gesundheitsberufe und wurde Lehrer in der Krankenpflegeausbildung. Andreas Westerfellhaus war bis 2017 Präsident des Deutschen Pflegerates. 2018 wurde er zum Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung ernannt.

Herr Westerfellhaus, warum möchten gerade Sie als gelernte Pflegefachperson eine Pflegekammer haben? ...

Quelle: pflegekammer-nds.de
Render-Time: 0.37689