Kathleen Messer neue Pflegedirektorin an den Ortenau Kliniken Lahr-Ettenheim und Wolfach

13. August 2019

Vor zahlreichen Gästen aus dem Kreistag, dem Gesundheitsbereich sowie Kolleginnen und Kollegen des Ortenau Klinikums betonte Keller, die neue Pflegedirektorin bringe „beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tätigkeit als leitende Führungskraft mit.“ Ihre hohe fachliche Qualifikation, die langjährige Erfahrung in Führungsaufgaben und Kompetenz im Pflegemanagement qualifiziere die neue Pflegedirektorin bestens für die großen Herausforderungen im Pflegebereich. Keller wünsche der neuen Kollegin einen erfolgreichen Einstieg und gutes Gelingen. Auch der Lahrer Bürgermeister Tilmann Petters freute sich in seinem Grußwort, dass die neue Pflegedirektorin „den Weg nach Lahr“ gefunden habe. Aus seiner Zivildienstzeit wisse er, was in der Pflege geleistet werde. Der Pflegeberuf verdiene hohe Anerkennung. In kurzen Dankesworten betonte Kathleen Messer ihre Freude über die neue Aufgabe. Sie wolle mit „kreativen und innovativen Ideen“ die anstehenden Herausforderungen in der Pflege angehen, den Kolleginnen und Kollegen mit Offenheit begegnen und kommunizieren sowie den Nachwuchs für den Pflegeberuf begeistern ...

Quelle: ortenau-klinikum.de
Render-Time: 0.203982