Anzeige

Kaysers Consilium GmbH: Wie funktioniert die Leistungsgruppen-Zuordnung nach dem Krankenhaus-Transparenzgesetz?

14. Mai 2024

Wichtige Tipps für das Krankenhaus-Controlling!

Definition und Abgrenzung? Kriterien und Algorithmus? Worauf ist zu achten?

Probleme und Fehlermöglichkeiten in kompakter und praxisnaher Darstellung

Aktueller Stand im Mai/Juni 2024 – Halbtägiges Online-Seminar

Nun steht es fest! Ab dem 01. Oktober 2024 wird das Leistungsgeschehen aller deutschen Kliniken über die Leistungsgruppen (LG) abgebildet. Die Definitionen und Qualitätskriterien der 60 somatischen LG des Krankenhausplans NRW sind zu Beginn gesetzt – mit diesen Grundlagen wird begonnen. Was die fünf neuen Leistungsgruppen des Krankenhaustransparenzgesetzes betrifft, sind zwar abschließend noch nicht alle Details geklärt – aber das Prinzip und die Vorgehensweise stehen fest und sind uns aus zahlreichen Projekten in NRW bekannt...

ZIELGRUPPE

Mitarbeiter/-innen des operativen Medizincontrollings, der Krankenhausleitung, des Qualitätsmanagements; Klinische Kodierfachkräfte; Abrechnungsmitarbeiter/-innen  

Termin:

20. Juni
vormittags
Online-Seminar: 490,00 Euro
pro Person zzgl. 19% Umsatzsteuer

Livestream: 490,00 Euro
pro Person zzgl. 19% Umsatzsteuer

>>> ZUR ANMELDUNG

Quelle: Kaysers Consilium GmbH
Render-Time: -0.282532