ÄB

KBV: Hygienemaßnahmen bei ambulanten Eingriffen finanziell honoriert

3. April 2024

Ambulante Operationen: Neuer Hygienezuschlag kurz vor Einführung

Ärzte erhalten künftig Hygienezuschläge für ambulante Operationen, um den gestiegenen Hygieneaufwand auszugleichen. Die Regelung, die rückwirkend ab dem 1. Januar gilt, steht kurz vor dem Abschluss im Bewertungsausschuss. Dieser Schritt soll die Gleichbehandlung zwischen ambulanter und stationärer Versorgung sicherstellen und Ärzte für den zusätzlichen Aufwand entschädigen...

Quelle: aerzteblatt.de
Render-Time: -0.478424