Kinderintensiv lehnt Patienten ab

16. August 2019

Wo soll das eigentlich noch hinführen? Die Politik hat es klar formuliert: Pro Bett - soundsoviel Personal. Doch was tun, wenn kein Personal vorhanden ist. In Nordrhein-Westfalen werden Kinder-Intensivbetten nicht belegt, bedeutet die potentiellen kleinen Patienten müssen in ein anderes Haus, wer weiß wohin. Ist das noch zu verantworten? Und wie fühlen sich die Ärzte und Pfleger in einer solchen Situation ...

Quelle: wdr.de WDR
Render-Time: -0.800251