ÄB

Kleine Anfrage der Grünen: Rund 20 Geburtsschäden durch Hebammen jährlich

6. Dezember 2018

Durchschnittlich 20 Geburtsschäden durch Hebammen werden jährlich an die Berufshaftpflicht freiberuflicher Hebammen gemeldet. Initiiert von Kirsten Kappert-Gonther, Sprecherin für Gesund­heits­förder­ung der Grünen im Bundestag, soll die kleine Anfrage an den Bundestag dafür sorgen, dass Strukturverbesserungen für Hebammen vorgenommen werden ...

Quelle: aerzteblatt.de
Render-Time: 0.186121