Klinikum Fulda ist Deutschlands Fairstes Unternehmen 2023

3. März 2023

Laut einer aktuellen deutschlandweiten Studie im Auftrag der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ ist das Klinikum Fulda Deutschlands fairstes Unternehmen im Bereich “Öffentliche Krankenhäuser“. Im Rahmen der Analyse wurden mehr als 15.000 Unternehmen untersucht und die Ergebnisse in der Studie „Deutschland Fairste 2023“ veröffentlicht.

Was ist Fairness? Diese Fragestellung kann aus verschiedenen Perspektiven betrachtet werden. Kunden bewerten ein Unternehmen als fair, wenn sie ein Produkt, eine Leistung oder einen kompetenten Kundenservice zu einem angemessenen Preis erhalten. Aus der Perspektive der Mitarbeitenden geht es hauptsächlich um die Fairness des Unternehmens als Arbeitgeber. Heute legen Mitarbeitende zunehmend darauf Wert, dass im Unternehmen gute und anständige Arbeitsbedingungen herrschen. 

Im Zeitaltalter der Klimakrise sind die soziale, ökonomische und ökologische Verantwortung untrennbar miteinander verbunden. Vor diesem Hintergrund analysiert die Studie „Deutschlands Fairste 2023“ Aussagen zu etwa 15.000 Unternehmen in den Bereichen: Produkt und Service, Preis-Leistung, Kundenzufriedenheit, Arbeitgeber-Fairness und Nachhaltigkeit. Das Klinikum Fulda ist mit 100 Punkten der Branchensieger in der Kategorie „Öffentliche Krankenhäuser“ und setzt damit den Benchmark für alle anderen untersuchten Unternehmen dieser Kategorie.

„Wir freuen uns über diese Auszeichnung. Sie bestätigt, dass wir mit unserer Strategie der kontinuierlichen Verbesserung unserer Nachhaltigkeit richtig liegen und das dies von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geschätzt und angenommen wird“, so Barbara Froese, Pressesprecherin des Klinikums Fulda.

Quelle: klinikum-fulda.de
Render-Time: -0.137225