Klinikum Landshut: Neuer kaufmännischer Leiter

19. April 2012

Landshut, 18.04.2012. Jens Mertens hat diese Woche die Arbeit als neuer kaufmännischer Leiter im Klinikum Landshut aufgenommen. Der Diplom-Kaufmann (FH) ist Mitte März 2012 vom Aufsichtsrat des KLINIKUMS einstimmig zum neuen Leiter bestellt worden. Der 45-jährige hat nahezu sein gesamtes Berufsleben im Gesundheitswesen verbracht.

Jens Mertens hatte bereits in mehreren oberbayerischen Kliniken in vergleichbarer Position gearbeitet. Er leitete dort das operative Geschäft. In den vergangenen fünf Jahren war Mertens als selbstständiger Berater für bayerische Krankenhäuser und soziale Einrichtungen tätig. Auch hat Mertens eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankheitspfleger absolviert sowie viele Jahre als Stations- und OP-Leitung in der Krankenpflege gearbeitet.

Jens Mertens will seine Fach- und Führungskompetenz zum Wohl des gesamten KLINIKUMS einbringen und an dem weiteren kontinuierlichen Ausbau des KLINIKUMS als leistungsfähigstes Gesundheitsunternehmen der Region mitwirken.

Quelle: Klinikum Landshut
Render-Time: 0.154096