STGEORG

Klinikum St. Georg ernennt Pflegedirektorin

1. Februar 2023

Birgit Schienbein übernimmt Leitungsfunktion / Personalgewinnung zentrales Thema

Leipzig. Mit der Ernennung einer Pflegedirektorin etabliert das Klinikum St. Georg ab 01.02.2023 eine zentrale Position in der Leitungsebene des Gesundheitsversorgers im Norden von Leipzig und trägt damit auch der Repräsentation der zahlenmäßig größten Berufsgruppe Rechnung. Als neue Pflegedirektorin konnte Birgit Schienbein, Mitarbeiterin mit langjähriger Managementerfahrung im Gesundheitswesen und innerhalb der St. Georg Unternehmensgruppe, gewonnen werden. „Mit ihr haben wir die ideale Besetzung für die Position der Pflegedirektorin gefunden“, sagt Geschäftsführerin Dr. Iris Minde. „Von ihrer umfassenden Erfahrung in verschiedenen Bereichen unseres Hauses, besonders aber in der Pflege, werden alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrem Geschäftsbereich profitieren.“

Zentrale Aufgaben der Pflegedirektion sind neben der Personalbindung und -gewinnung die fachliche Weiterentwicklung der Berufsgruppen, der weitere Ausbau der Digitalisierungsinitiativen im Klinikum, um die Pflegekräfte zu entlasten und die Qualitätssicherung in der Pflege, um die hervorragende Pflegequalität entsprechend nachweisen zu können.

„Für die relativ junge Berufsgruppe der generalistisch ausgebildeten Pflegefachfrauen und -männer möchte ich ein umfangreiches Einstiegsprogramm entwickeln, um ihnen den Berufseinstieg nach der Ausbildung so einfach und umfassend wie möglich zu gestalten. Natürlich mit dem Ziel, die neuen Profis in unserem Klinikum als Kolleginnen und Kollegen willkommen zu heißen“, so Birgit Schienbein. Dabei betrachtet sie die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Bereichen im Klinikum als Grundbaustein für die erfolgreiche Arbeit im Klinikum. „Nur gemeinsam kann es uns gelingen, die Attraktivität der Ausbildung für junge Menschen zu steigern, neue Fachkräfte für den Pflegeberuf zu begeistern und innovative Impulse zu setzen, um unsere Mitarbeitenden am Klinikum zu halten.“

Birgit Schienbein freut sich auf die Zusammenarbeit mit den hochmotivierten Pflegekräften im Klinikum St. Georg, die täglich und rund um die Uhr für die Patientinnen und Patienten da sind. Sie hat aber auch die Herausforderungen der aktuellen Gesundheitspolitik im Blick und ist bereit, sich ihnen in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung zu stellen.

Quelle: sanktgeorg.de
Render-Time: 0.831032