Kodierleitfaden für die Viszeralchirurgie 2024

Markus Thalheimer, Susanne Leist
medhochzwei Verlag
19. Januar 2024 07:00 Uhr

Kodierleitfaden für die Viszeralchirurgie 2024

Markus Thalheimer, Susanne Leist
  • medhochzwei Verlag
  • ISBN-13: 978-3988000453
  • ISBN-10: 3988000450
  • 7. Aufl. E
  • 300 Seiten
  • Erscheinungsjahr 2024
29,00 €

In der nun 7. Auflage liegt der praxisnahe Kodierleitfaden für die Viszeralchirurgie für das Jahr 2024 vor. Die Abbildung chirurgischer Fälle im DRG-System wird anhand von Definitionen, Hitlisten und Beispielen anschaulich durch das erfahrene Autorenteam erklärt. Dabei werden die Themen Viszeralchirurgie und Transplantationschirurgie dargestellt. Ein eigenes neues Kapitel widmet sich den 2024 eingeführten Hybrid-DRGs.

Die Viszeralchirurgie ist in der DRG-Vergütung zunehmend komplex abgebildet und wurde in den letzten Jahren vom InEK wiederholt gründlich überarbeitet. Auch für 2024 wurde die Abbildung operativer Fälle im System aktualisiert. Die Basis-DRG I08 für die Laparoskopische Cholezystektomie wurde neu sortiert. Ferner wurden in der Viszeralchirurgie für 2024 vom InEK, überwiegend durch kostengerechte Neuzuordnungen von Prozeduren, eine nennenswerte Zahl von Detailveränderungen vorgenommen. Auch wurden wieder Kodes für neue Operationsverfahren und Zusatzkodes für die Verwendung spezieller Materialien oder Apparate eingeführt...

Render-Time: -0.774434