Kommentierung: MII-Kerndatensatzmodul Intensivmedizin | PDMS-Daten und hochauflösende Biosignaldaten

16. Februar 2022

Sowohl für die medizinische Forschung als auch für die Patientenbehandlung ist es wichtig, dass medizinische Daten sicher und verlustfrei ausgetauscht werden können. Ebenso wichtig ist die syntaktische und semantische Eindeutigkeit bei der weiteren digitalen Nutzung, zum Beispiel beim maschinellen Lernen und bei der klinischen Entscheidungsunterstützung. Deshalb hat die Medizininformatik-Initiative (MII), gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, ein standardisiertes elektronisches Austausch- und Nutzungsformat für diese Daten entwickelt. In einer öffentlichen Kommentierungsphase sind nun interessierte Personen, Organisationen und Unternehmen eingeladen, mit ihrem Feedback mitzuhelfen, dass dieses Format möglichst breit eingesetzt werden kann...

Quelle: medizininformatik-initiative.de
Render-Time: 0.056234