Kommunalpolitiker besuchen KHDS: Garant für medizinische Versorgung in der Region

15. März 2024

Die Bürgermeister Oliver Götsch und Volker Mendel besuchten das evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS) und tauschten sich mit den Verantwortlichen aus. Dabei betonten sie die Bedeutung des KHDS für die flächendeckende medizinische Versorgung in der Region. Mit zwölf Facharztpraxen und einer allgemeinmedizinischen MVZ-Praxis trägt das KHDS auch zur ambulanten Versorgung bei. Als wichtiger Bestandteil des Projektes "Gesundheitsversorgung in der Raiffeisenregion" ist das KHDS ein geschätzter Ratgeber für die Servicestelle, die derzeit eingerichtet wird. Alle Beteiligten sind sich einig, dass ein gemeinsames, patientenorientiertes Handeln aller Akteure notwendig ist, um die Gesundheitsversorgung in der Region weiter zu verbessern...

Quelle: Pressemeldung – nr-kurier.de
Render-Time: -0.611056