WELT

Krankenkassen zahlen weiter für zusätzliche Diagnosen

11. April 2017

Das war wohl nichts. Das Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz sollte Missbrauch verhindern. Die Krankenkassen haben jedoch bereits eine andere Möglichkeit gefunden, mehr Geld über zusätzliche Diagnosen aus dem System zu holen ...

Quelle: welt.de
Render-Time: -0.792264