Marien-Krankenhaus beantragt Schutzschirmverfahren

26. Januar 2024

Am gestrigen Donnerstag hat die St. Marien Krankenhaus GmbH in Düsseldorf einen Antrag auf ein Schutzschirmverfahren gestellt. Sämtliche Einrichtungen der Gesellschaft werden uneingeschränkt weitergeführt, der Betrieb des Krankenhauses und der Altenpflegeeinrichtungen läuft weiter. Grund für die Entscheidung waren die wachsenden Probleme des Gesundheitssystems und insbesondere die unzureichenden gesetzlichen Krankenhausfinanzierung...

Quelle: lintorfer.eu
Render-Time: -0.677792