Mediziner*innen beklagen Bezahlsystem der Krankenhäuser

11. Juni 2021

SWR - Südwestrundfunk

Immer mehr Ärzt*innen in Deutschland kritisieren die sogenannten "Fallpauschalen", das Bezahlsystem der Krankenhäuser. Offen wie selten sprechen sie im SWR Fernsehen über ein Gesundheitssystem in Schieflage. So sollen immer mehr Patient*innen in immer kürzerer Zeit behandelt werden. Mit aufwändigen Eingriffen, die der Klinik Erlöse bringen. Chefärzt*innen würden gedrängt, die Umsatzzahlen für das Krankenhaus zu erhöhen. Zu sehen in "betrifft: Operiert und abkassiert - Wenn Ärzte Rendite bringen sollen" am Mittwoch, 14. Juli 2021, um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Im Anschluss um 21 Uhr beleuchtet die SWR Doku "Klinik in Not - Exitus für ein Krankenhaus?" ...

Quelle: presseportal.de
Render-Time: 0.159771