Medizininformatiker Robert Mahnke übernimmt die Leitung der klinischen IT des Universitätsklinikums Ulm

13. Februar 2018

Neuer Leiter des ZIK tritt Dienst an

Seit dem 1. Februar leitet Medizin-IT-Spezialist Robert Mahnke die klinische IT des Universitätsklinikums Ulm. Bevor der Medizininformatiker und ausgebildete Projekt-, Prozess- und Krankenhausmanager die Stelle als neuer Leiter des Zentrums für Information und Kommunikation (ZIK) angetreten hat, war er seit 2013 für die Sana IT Services GmbH als Regionalmanager IT und seit Januar 2016 zusätzlich als Bereichsleiter Demand Klinische Prozesse tätig. In dieser Funktion war er hauptverantwortlich für den strategischen Ausbau der klinischen IT-Lösungen des Sana Konzerns ...

Quelle: Pressemeldung – Universitätsklinikum Ulm
Render-Time: 0.251162