ABK

Medizinische Versorgungszentren stehen wegen ökonomischer Ziele in der Kritik

3. Mai 2022

Mittlerweile leisten die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Bayern in einigen vertragsärztlichen Fachgruppen einen nennenswerten Versorgungsanteil. Das bestätigt ein jüngst vorgelegtes Gutachten des IGES Institutes im Auftrag der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB). Demnach belief sich der Anteil der Behandlungsfälle in MVZ an der ambulanten Versorgung in Bayern im Jahr 2019 auf 8,9 Prozent...

Quelle: Deutsches Ärzteblatt
Render-Time: 0.032657