TAZ

Neue Forschungsinitiativen für geschlechtersensible Medizin in Deutschland

7. Dezember 2023

In der Medizin werden Geschlechterunterschiede oft übersehen, aber sie sind entscheidend für Diagnose und Behandlung. Während Länder wie die USA und Kanada die Gendermedizin vorantreiben, hinkt Deutschland um 20 Jahre hinterher. Ein Mangel an Frauen in Führungspositionen, fehlende Fördergelder und die Vernachlässigung von Grundlagenforschung sind Gründe dafür...

Quelle: taz.de
Render-Time: 0.302183