Neuer Markenauftritt der Fachkliniken Waldeck

4. August 2022

Ab heute präsentiert sich die Fachklinik Waldeck mit neuem Namen und ebenso neuem Logo als Fachkliniken Waldeck. Der neue Name zeigt noch stärker die enge und für unsere Patient:innen ideale Verzahnung der beiden am Standort in Schwaan ansässigen Kliniken - die neurologische Fach- und die Rehabilitationsklinik.

Neben der Namensänderung wird der neue Auftritt auch durch ein neues Logo begleitet. Nach der Übernahme der Kliniken in Schwaan im vergangenen Jahr durch die Recura Gruppe, deren Logo konzernweit schematisch einen Äskulapstab darstellt, ist der neue Markenauftritt nun auch ein sichtbarer Ausdruck der Zugehörigkeit zu diesem Verbund bundesweit renommierter Spezialkliniken der Recura. Die überregional agierenden Kliniken eint das gemeinsame Leitmotiv der exzellenten Medizin durch Spezialisierung und besondere fachliche Erfahrung.

Yvonne Bartels, Geschäftsführerin der Fachkliniken Waldeck hierzu: 
„Die neue Marke macht deutlich, wofür wir stehen. Wir sind nicht nur Teil eines Verbundes, sondern haben nach einer besonderen Zeit – vor allem für die Mitarbeitenden dieses Hauses – gemeinsam einen neuen Weg beschritten. Als Symbol hierfür steht unser neues Logo. Wir behandeln Menschen mit schwerwiegenden neurologischen Erkrankungen und gehören mit unserer Expertise seit Jahren zu den angesehensten Gesundheitsversorgern im Land Mecklenburg-Vorpommern. Bei uns werden Patient:innen durch ein großes Team von hochspezialisiertem ärztlichen Fachpersonal, Therapierenden und Pflegenden betreut. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit ist heute bereits die Entwöhnung von maschinell beatmeten Patient:innen, das sogenannte Weaning. Für den weiteren Genesungsprozess steht unseren Patient:innen in unmittelbarer räumlicher Nähe das erfahrene Team aus dem Bereich der postprimären Rehabilitation zur Verfügung.“

Quelle: Pressemeldung – fachkliniken-waldeck.de
Render-Time: 0.356211