ÄB

Nicht optimal - Die Investitions­förderung für Krankenhäuser

5. August 2022

Die Gesundheitsministerin von Thüringen, Heike Werner, hält die staatlichen Finanzspritzen für Krankenhaus­in­ves­titionen in Thüringen für zu gering. „Ich sage ganz ehrlich: Ich bin mit unserer Investitionsförderung nicht zufrieden“, so Werner. Die Investitionen in die Krankenhäuser würden jetzt und nicht erst in Zukunft gebraucht...

Quelle: aerzteblatt.de
Render-Time: 0.17257