STERN

Niedersachsen: Eine Milliarde Euro zusätzlich zur Stabilisierung der Krankenhäuser

23. Februar 2024

In Niedersachsen erhalten Krankenhäuser eine zusätzliche Milliarde Euro zur finanziellen Stabilisierung. Das Gesetz, das zuvor gestoppt wurde, wird wieder aktiviert, um Liquiditätshilfen bereitzustellen. Gesundheitsminister Philippi betont die Bedeutung dieser Entlastung für den Betrieb der Kliniken. Langfristig soll die Krankenhausreform finanziellen Druck mindern und die Versorgung verbessern...

Quelle: stern.de
Render-Time: 0.305792