NRW: Personalabgänge befürchtet - Kliniken am Niederrhein kritisieren Krankenhausplan

10. Mai 2022

In Anbetracht des neuen Krankenhausplans in Nordrhein-Westfalen äußern die Krankenhäuser am Niederrhein ihre Sorge. Die Planungen stehen kurz vor der Umsetzung - die Krankenhäuser fragen sich, inwieweit sie ihre Leistungen und die damit verbundenen Kosten ausreichend finanzieren können. Die Befürchtung ist, dass in Zukunft wegen des Kostendrucks Personal entlassen werden müsse...

Quelle: kirche-und-leben.de
Render-Time: -0.272081