Oberender & Partner verstärken sich

18. Juli 2011

Dipl.-Kfm. Uwe Schmid, seit 18 Jahren in leitenden Positionen im Gesundheitswesen tätig, wird das Experten-Team der EconoMedic AG ab dem 1. Juli 2011 als Mitgesellschafter und Beirat in der Projektarbeit vom Unternehmensstandort München aus unterstützen.

Mit Uwe Schmid verbindet EconoMedic eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit. Seine Expertise in Sanierung und Management von Kliniken in öffentlicher wie privater Trägerschaft ist wiederholt nachgewiesen. Zuletzt verlieh ihm der Landkreis Dachau bei seinem Ausscheiden als Vorstandsvorsitzender der Amper Kliniken AG zur Jahresmitte in Würdigung herausragender Leistungen mit der Landkreisverdienstmedaille in Gold die höchste kommunale Auszeichnung.
Uwe Schmid ergänzt aufgrund seiner umfassenden Kenntnisse und Erfahrungen die Kompetenz unseres Beratungsteams in idealer Weise.

Das Beratungsunternehmen Oberender & Partner hat sich im Netzwerk der EconoMedic AG mittlerweile als einer der Top-Dienstleister im Gesundheitsmarkt etabliert. Von den Standorten Bayreuth und München aus werden bundesweit Mandanten in der Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur strategischen Weiterentwicklung und Effizienzsteigerung gerade in auch in den medizinnahen Kernprozessen unterstützt. Darüber hinaus ist das interdisziplinäre Beratungsnetzwerk als marktseitiger Fachberater auch in Transaktions- und Restrukturierungsprozessen eingebunden. Mit der Beteiligung an der HR Medico AG wurde ergänzend zum bestehenden Angebot im Aus-/Fort-/Weiterbildungssegment von Professor Oberender ein neues Standbein in der Personalvermittlung aufgebaut. Im Rahmen qualitätsgesicherter Auswahl-/Akkreditierungs- und Vermittlungsprozesse können hier dem deutschen Arbeitsmarkt medizinische Fachkräfte aus Osteuropa zur Verfügung gestellt und betreut werden.

Quelle: Oberender & Partner
Render-Time: 0.181461