Anzeige

Online-Teilnahme: DRG-Abrechnung und MD-Abrechnungsprüfung 2022

24. November 2021

ÜBER DIE VERANSTALTUNG

Bringen Sie Ihre Profi-Kenntnisse zum DRG-Fallpauschalenkatalog und den Abrechnungsbestimmungen auf den neuesten Stand! Sie erhalten Tipps zu Abrechnungsfragen, zu den Neuregelungen des MDK-Reformgesetzes, zur Umsetzung der Regelungen der Prüfverfahrensvereinbarung (PrüfvV) nach § 17c KHG, zur Abrechnung des Pflegebudgets und den Auswirkungen der Pflegeausgliederung sowie zur aktuellen BSG-Rechtsprechung zur Abrechnung und Abrechnungsprüfung.

TERMIN

19.01.2022 - Web-Seminar, 09:15 - 16:45 Uhr

IHR NUTZEN

Nach dem Seminar ist Ihr Profi-Wissen zur DRG-Abrechnung und zur aktuellen Rechtsprechung auf dem neuesten Stand. Damit können Sie Ihre Abrechnung noch erfolgreicher durchsetzen.

INHALT

  • Abrechnungsbestimmungen 2022
  • Spezialfragen und Neuerungen zu den DRG relevanten Katalogen
  • Spezialfragen zu den abrechenbaren Entgelten
  • Spezialfragen zu den Abrechnungsregeln insb. zu Fallzusammenführungen und der aktuellen BSG-Rechtsprechung
  • Spezialfragen zur Abrechnung des Pflegebudgets mit einem krankenhausindividuellen Pflegeentgeltwert
  • Spezialfragen zur DRG-Abrechnung in der Praxis insb. zu Einzelfallprüfungen durch den MD sowie zu EDV und Organisation
  • Spezialfragen zur MD-Abrechnungsprüfung insbes. zu den neuen Regelungen des MD-Reformgesetzes (Rechnungsaufschlag von mindestens 300 Euro, Prüfquoten, Ausschluss der Rechnungsänderung, Zwingendes Erörterungsverfahren vor Klageerhebung etc.) sowie zur Prüfverfahrensvereinbarung auf Bundesebene
  • Aktuelle Rechtsprechung zur Abrechnung und Abrechnungsprüfung insbes. zum "Wirtschaftlichkeitsgebot", zu den Mitwirkungspflichten des Krankenhauses (z. B. nach § 301 SGB V)

ZIELGRUPPE

Führungskräfte und Mitarbeitende von Krankenhäusern, insbesondere aus der Abrechnung, sowie von externen Abrechnungsstellen

Kosten

495,00 € zzgl. MwSt.

Quelle: Deutsches Krankenhausinstitut GmbH
Render-Time: 0.244765