Organspende in kirchlichen Kliniken: Transparente Prozesse und kompetente Begleitung für Angehörige und Mitarbeitende

7. Juni 2017

Gemeinsame PRESSEMITTEILUNG des Deutschen Evangelischen Krankenhausverbandes und der Evangelischen Akademie zu Berlin
 
Organspende in kirchlichen Kliniken: Transparente Prozesse und kompetente Begleitung für Angehörige und Mitarbeitende
 
Fachtagung des Deutschen Evangelischen Krankenhausverbandes, der Evangelischen Akademie zu Berlin und der Diakonie Deutschland am 13. und 14. Juli 2017
 
Berlin, 1. Juni 2017. Der Deutsche Evangelische Krankenhausverband (DEKV) und die Evangelische Akademie zu Berlin setzen sich für Transparenz und eine bewusste Entscheidungsfindung in allen Fragen der Organspende ein. Mit der Fachtagung „Organübertragung – Information und Begleitung in kirchlichen Kliniken“ am 13. und 14. Juli 2017 in Berlin wollen beide Organisationen gemeinsam mit der Diakonie Deutschland auf Herausforderungen aufmerksam machen, die für christliche Kliniken als Entnahmekrankenhäuser im System der Transplantationsmedizin bestehen.

Quelle: Pressemeldung – Deutscher Evangelischer Krankenhausverband e. V.
Render-Time: -0.798151