Patientin überträgt Angriff auf Pflegepersonal live über TikTok

3. Mai 2024

In der Notaufnahme des Klinikums Merheim kam es zu einem schockierenden Vorfall: Eine Frau griff das Pflegepersonal live per TikTok an, während sie sich über eine ungerechte Behandlung beschwerte.

Die Zunahme von Gewalt in Krankenhäusern hat in der Notaufnahme des Klinikums Merheim einen neuen, beunruhigenden Höhepunkt erreicht: Eine Frau griff eine Krankenschwester an, während sie die Tat live auf TikTok streamte. Dieser Vorfall reiht sich ein in einen besorgniserregenden Trend, den eine Umfrage der Deutschen Krankenhausgesellschaft bestätigt: 73 Prozent der befragten Kliniken verzeichnen eine Zunahme der Gewaltbereitschaft, insbesondere seit der Pandemie. Maßnahmen wie die Einstellung von Sicherheitspersonal und Deeskalationstrainings werden nun verstärkt diskutiert, um das Personal zu schützen und die Sicherheit zu gewährleisten...

Quelle: gmx.net
Render-Time: -0.701928