WÖLK

Pflegeberufegesetz: Sachverständigenauswahl bei Pflegefehlern und Vorbehaltsaufgaben

22. September 2022

Die Anzahl der Haftungsklagen wegen vermeintlicher Pflegefehlern in Krankenhäuser oder Einrichtungen der Altenpflege nimmt zu. Seit Jahren sind die Gerichte vermehrt durch die möglichen Pflegefehler bei Sturzfällen und Dekubitus-Prophylaxe beschäftigen. In der Vielzahl gerichtlicher Verfahren werden von den zuständigen Gerichten ärztliche Sachverständige mit der Erstellung eines pflegerischen Gutachtens beauftragt...

Quelle: medizinrecht.ra-glw.de
Render-Time: 0.213177