PPR 2.0 bedeutet mindestens 25 Prozent mehr Personal!

... oder sogar bis zu 30 Prozent mehr Personalbedarf. So zumindest die Schätzungen von Josef Hug vom Klinikum Karlsruhe, das den PPR 2.0-Testlauf mitgemacht hat

Quelle: pflegen-online.de
Render-Time: 0.175024